NPP-Tour

Ein zusätzliches Hightlight für den Besuch der gesperrten Zone!

Neben dem Besuch der Geisterstadt Prypjat, des DUGA OTH-Radars und den vielen weiteren Möglichkeiten organisieren wir auch einen Besuch des Kernkraftwerks Tschernobyl.

Bei unseren regulären 3-Tagesexkursionen im Herbst eines jeden Jahres besichtigen wir an einem Tag auch Bereiche der Blöcke 1-4 des Kernkraftwerk Tschernobyl "W. I. Lenin“.  Daneben ist die Besichtigung für Gruppentermine ab einem Aufenthalt ab 2 Tagen in der gesperrten Zone möglich.

Dabei können unterschiedliche Touren organisiert werden. Das Programm der Standardtour ist in der rechten Spalte ersichtlich. Für Besichtigungen der Schaltwarte des Block 4 sprechen Sie uns einfach an. Auch dies kann auf Anfrage organisiert werden. 

Details

Bei der zusätzlichen NPP-Tour können u.a. folgende Programmpunkte angefragt / organisiert werden:

BASIC

  • Bunker (Schutzeinrichtung Nr. 1) unter dem Verwaltungsgebäude (AB-1)
  • Zentraler Kontrollraum Blöcke 1 & 2 (CCR-1)
  • Der goldene Korridor
  • Rechenzentrale "Skala" von 1973 Block 3
  • Kontrollraum / Schaltwarte Block 3 (oder 2)
  • Memorial Valery Khodemchuk
  • Hauptumwälzpumpen (MCP) des Blocks 3
  • Mittagessen (Kantine Nr. 19)
  • Liquidatoren-Gedenkstätte
  • SO Beobachtungspavillon

Dauer: ca. 3-4 h. 
Preis pro Person: 150 EUR 

BASIC +

  • Bunker (Schutzeinrichtung Nr. 1) unter dem Verwaltungsgebäude (AB-1)
  • Zentraler Kontrollraum Blöcke 1 & 2 (CCR-1)
  • Der goldene Korridor
  • Rechenzentrale "Skala" von 1973 Block 3
  • Reaktorhalle Block 3
  • Kontrollraum / Schaltwarte Block 3 (oder 2)
  • Memorial Valery Khodemchuk
  • Kontrollraum / Schaltwarte Block 4
  • Hauptumwälzpumpen (MCP) des Blocks 3
  • Mittagessen (Kantine Nr. 19)
  • Brücke am Kanal > Tschernobylwels 
  • Liquidatoren-Gedenkstätte
  • SO Beobachtungspavillon

Dauer: ca. 4-4.5 h.
Preis pro Person: 200 EUR

* Die Verwaltung des Kraftwerks behält sich vor, das Programm zu ändern. Die Sprache der Tour ist englisch! Auf Anfrage können wir einen Dolmetscher organisieren.

Noch bevor der Tourismus in die gesperrte Zone die Außmaße annahm, die wir heute vorfinden, organisieren wir seit 2010 Exkursionen in das nunmehr stark touristisch erschlossene Gebiet. Wir sind ihr Ansprechpartner wenn Sie allein mit einem lizenzierten Guide, in eigenen kleinen Gruppen (samt Guide) oder sich einer größeren Gruppe anschließen wollen um die gesperrte Zone / Tschernobyl zu besichtigen. 

Drohnentour

Für imposante Aufnahmen aus der Luft

ab 149,00 EUR
  • Alle Genehmigungen!
  • Transfer: im Minibus inklusive.
  • Sprache des Guides: englisch
  • Ziele: Prypjat und DUGA
  • Mittagessen: inklusive
  • Mindesteilnehmerzah: 6
  • Termine: nach Verfügbarkeit jeden Tag!

NPP-Tour

Die Abenteuer-Tour

 zusätzlich ab 120,00 EUR
  • Alle Genehmigungen!!
  • Transfer: im Minibus inklusive.
  • Sprache des Guides: englisch
  • Ziele: Tschernobyl-Kraftwerk
  • Inklusive: Mittagessen
  • Mindesteilnehmerzah: 6
  • Termine: nach Verfügbarkeit Mo-Fr

Streetart-Tour

Spurensuche im Gelände 

ab 149,00 EUR
  • Alle Genehmigungen!
  • Transfer: im Minibus inklusive.
  • Sprache des Guides: eng oder dt.
  • Ziele: Prypjat und DUGA
  • Inklusive: Mittagessen
  • Mindesteilnehmerzah: 6
  • Termine: nach Verfügbarkeit jeden Tag!